iMac 27" i5 für Photoshop & Programmierung

  1. letztes Jahr

    Hallo, ich habe auf Schwäbble Kleinanzeigen ein iMac gefunden, den ich mir gerne kaufen würde. Ich frage mich nur ob die Grafikkarte für Photoshop und Programmierung reicht?
    Ich denke eher schon, 2GB sind schon viel. Mein Problem ist aber die HDD die da verbaut ist! Die ist bestimmt langsam.
    Kann man den noch auf SSD umrüsten oder wie sieht es da aus?

    Link zum iMac:

    Apple iMac Kleinanzeigen

    Danke im voraus

  2. Ich habe einen iMac von 2011 oder 2012. Wenn Du 3D Spiele bauen willst, ist das natürlich ggf. eine andere Frage. Aber für Photoshop und 2D Anwendungen funktioniert der wunderbar. Auch mein ebenso altes Macbook Pro 15" funktioniert noch super. Da habe ich nur mal RAM und SSD aufgerüstet.

  3. Mid-2011: http://d.pr/i/Ht3E

  4. Super, und mit OSX kommst du auch gut zurecht? Also ist da viel unterschied zwischen Windows Photoshop und OSX?
    Ich denke die Tastenkürzeln an der Tastatur werden schwierig...

  5. Perfekt ;-) Ich arbeite schon ewig nicht mehr mit Windows. Der Wechsel war von Linux zum Mac. Das geniale ist die Verbindung von einem echten Unix (basiert auf FreeBSD) mit der unglaublich hübschen und freundlichen Oberfläche.

  6. Ich habe zwar für IE-Tests usw. eine VirtualBox mit Windows7. Das letzte Windows, dass ich als Betriebssystem auf einem Rechner hatte war Windows2000 oder so im Dualboot.

  7. Ich benutze auch einen iMac für alles. Windows gibt es für mich nicht.

 

oder registriere Dich, um zu antworten!